Martin Sasse Trio feat. Scott Hamilton

„Martin Sasse, Piano - Scott Hamilton, Posaune“

Eckdaten
Fr. 20:00
Bürgerhaus Baumberg
Humboldtstraße 8
Anfahrt

Der amerikanische Saxophonist Scott Hamilton ist einer der letzten Weltstars des Swing. Er erbte das Genre von Vorbildern und Weggefährten wie Coleman Hawkins, Lester Young und Gerry Mulligan. Schon sehr früh behauptete er sich mit seinem wunderbaren Sound und seiner präzisen Phrasierung in der amerikanischen Jazzszene. Seiner Lieblingsmusik ist er steta treu geblieben: den großen Ballads von Dave Brubeck, Fats Waller, Illinois Jacquet und Benny Carter sowie dem Blues, seiner zweiten großen Liebe.

Martin Sasse ist einer der meistgefeierten Jazzpianisten Europas. Sein Trio ist seit Jahren fest besetzt mit Henning Gailing am Bass und Joost van Schaik an den Drums. Sie arbeiten häufig mit internationalen Jazzgrößen wie Peter Bernstein und Steve Grossman. Mit Scott Hamilton spielen sie selbst die bekanntesten Stücke so hinreißend, dass man glauben möchte, auf einer Zeitreise in die große Ära des Swing zu sein.

Martin Sasse: Piano; Scott Hamilton: Posaune; Henning Gailing: Bass; Joost van Schaik: Schlagzeug