Farmhouse Jazzband

Jazz im Deussergarten

Eckdaten
So. 12:00
Garten am Deusserhaus
An d´r Kapell 2 Garten am Deusserhaus
An d´r Kapell 2,

Die Initiatoren der niederländische Farmhouse Jazzband waren ehemalige Musiker der Stable Roof Jazzband,  getrieben von dem gemeinsamen Wunsch, im Rahmen des Oldtime Jazz einen eigenen, modernen Bandsound zu entwickeln. Die Chris Barber Band stellt für sie eine bedeutsame Inspirationsquelle dar, inklusive Bluesrock, hinreißenden Blues und Skiffle. Die Frontlinie ist stark besetzt mit Rob van Bergen (Trompete), Hans van Wermeskerken (Posaune) und Michiel Pos (Saxophon). Sie garantieren für energiegeladene, beschwingte und gepflegte Arrangements sowie Improvisationen. Swing und Drive prägen als Basiselemente die Klangfarbe der Band.