Florian Seidel

Jazz-Abo-Reihe

A Web Web Experience

by Max Herre & Roberto Di Gioia

Eckdaten
Fr. 20:00
Aula am Berliner Ring
Berliner Ring 8
Anfahrt
Vorverkauf 35 €
Abendkasse 40 €

Vorverkauf im Kundencenter Monheimer Tor, Rathausplatz 20

Preise inkl. MwSt.

Web Web

Max Herre und Roberto Di Gioia sind beide gestandene Größen in ihrem Schaffen. Mit „A Web Web Experience“ vereinen sie Spiritual-, Middle Eastern- und Ethio Jazz mit tanzbaren Grooves. Ihr Ziel ist es, einen neuartigen Sound zu erschaffen. Bei diesem Sound kann man deutlich die Einflüsse der späten 60er und frühen 70er Jahre heraushören. Den Jazz dieser Zeit hat Roberto Di Gioia bereits als junger Musiker verehrt und ihn förmlich aufgesogen. Schon in den 80er Jahren hat er mit Jazz-Legenden wie Woody Shaw musiziert und war weltweit auf Tournee mit James Moody. Später wandte er sich unter anderem mit Max Herre anderen Genres wie dem Hip-Hop und dem Soul zu und gründete 2016 die Band Web Web. Deren Werke bezeichnete der Deutschlandfunk Kultur als „hymnisch, spirituell und packend“. Max Herre, deutscher Rapper, Singer-Songwriter und Musikproduzent, ist im Hip-Hop groß geworden und den meisten vor allem durch seine Band „Freundeskreis“ bekannt.