Christa Zwingenberger

Torsten Zwingenberger 4tet

"Bass Boost"

Eckdaten
Fr. 20:00
Sojus 7 (Saal)
Kapellenstraße 38
Vorverkauf 15 €
Abendkasse 15 €

Vorverkauf im Kundencenter Monheimer Tor, Ingeborg-Friebe-Platz 11

Preise inkl. MwSt.

Gleich drei Musikergenerationen treffen hier aufeinander, um leidenschaftlich zu swingen. Gemeinsam mit Saxophonist Patrick Braun, Pianist Kenneth Berkel und Bassist Carmelo Leotta formt Schlagzeuger Torsten Zwingenberger sein neuestes Projekt. „Best Boost“ heißt das energetische Debüt der Band, die Anfang 2020 ihre ersten gemeinsamen Konzerte spielte. Von Hard Bop über Cool & Soul Jazz bis hin zu brasilianischem Choro zelebriert das Quartett auf seinem 13 Stücke umfassenden Album facettenreich und mit jeder Menge Spielfreude das Motto des Blue-Note-Gründers Alfred Lion: It must schwing. Für Torsten Zwingenberger bedeutet die Zusammenarbeit mit Patrick Braun auch ein Anknüpfen an frühere Projekte mit bekannten Saxofonisten wie Buddy Tate (Count Basie Big Band) oder Plas Johnson („Pink Panther“ Theme). Darüber hinaus baut er mit seinem Quartett eine musikalische Brücke zwischen seiner Traditional Jazz Band „New Orleans Shakers“ und seinem Modern Jazz Crossover Trio „Berlin 21“.

Besetzung:

Torsten Zwingenberger - Schlagzeug

Patrick Braun - Saxophon

Kenneth Berkel - Piano

Carmelo Leotta - Bass